St. Johannis Göttingen

Unsere Termine

Oktober 2017
Fr, 20.10.2017
19:00 Uhr
Göttinger Kirchennacht in St. Johannis
stündlich wechselndes Programm
19 Uhr Posaunenchor St. Johannis
20 Uhr Öffentliche Probe der Göttinger Stadtkantorei
21 Uhr Swinging Amatörs
22 Uhr Ensemble "La Sprezzatura" Anne Sabin (Gambe) und Andreas Düker (Laute)
23 Uhr Bach zur Nacht; Bernd Eberhardt (Orgel)
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Sa, 21.10.2017 bis
Sa, 18.11.2017
11:00 Uhr
Ausstellung: "Eingerollte Segel und volle Fahrt – Bilder von Kirchen- und Staatsschiffen im Medienkrieg der Reformationszeit"
Das Schiff des Staates und das Schiff der Kirche: beide Bilder haben eine lange Geschichte seit der Antike und dem frühen Christentum. In der Zeit der Reformation und Gegenreformation wurden die Bilder konfessionell ausgestaltet und gegeneinander in Stellung gebracht.
Die protestantischen Schiffe setzen die neuen theologischen Einsichten ins Bild: Christus wird prominent in der Mitte des Schiffes postiert (solus Christus), mit ihm die Laien. Sie haben unmittelbar Zugang zu ihm und sind daher alle gleich (sola gratia). Zugleich aber gehören sie verschiedenen Ständen an, um darin jeweils das Gemeinwohl zu fördern (status und Amt).
Die katholischen Schiffe zeigen dagegen eine sakramental-hierarchische Kirche. An Bord sind der Papst, Kardinäle, Bischöfe, Ordensleute und Heilige. Die Laien, vom Kaiser bis zum Bürger, sind zunächst draußen im Wasser. Nur über die priesterliche Vermittlung und die Fürbitte der Heiligen kommen sie ins Schiff hinein.
Der Bilderzyklus zeigt die Auflösung der mittelalterlichen Einheit von Kirche und Staat, den Prozess der Konfessionalisierung des Christentums und schließlich das allmähliche Auseinandertreten von Religion und Politik. Kirchenschiffe und Staatsschiffe trennen sich voneinander und steuern eigene Kurse in Richtung moderner Staatlichkeit.
Die Ausstellung ist eine Leihgabe der Bremischen Evangelischen Kirche (BEK) und der Universität Bremen, Sonderforschungsbereich "Staatlichkeit im Wandel". Zusammengetragen und in einem Katalog und auf Informationstafeln politikgeschichtlich und theologiegeschichtlich kommentiert haben die Bilder Prof.Dr.Stephan Leibfried, Bremen, und der Göttinger Theologe und Pastoralpsychologe Wolfgang Winter.
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Sa, 21.10.2017
11:00 Uhr
Eröffnung der Ausstellung: "Eingerollte Segel und volle Fahrt – Bilder von Kirchen- und Staatsschiffen im Medienkrieg der Reformationszeit"
Rundgang mit Stephan Leibfried und Wolfgang Winter und Vortrag von Prof. Dr. Thomas Kaufmann (Kirchengeschichte, Uni Göttingen): Ermächtigung der Laien zum Handeln – Zum Erbe der frühen Reformation heute
• eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung: "Eingerollte Segel und volle Fahrt – Bilder von Kirchen- und Staatsschiffen im Medienkrieg der Reformationszeit. Die Ausstellung ist eine Leihgabe der Bremischen Evangelischen Kirche (BEK) und der Universität Bremen, Sonderforschungsbereich "Staatlichkeit im Wandel". Zusammengetragen und in einem Katalog und auf Informationstafeln politik- und theologiegeschichtlich kommentiert haben die Bilder Prof. Dr. Stephan Leibfried, Bremen, und der Göttinger Theologe und Pastoralpsychologe Wolfgang Winter •
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof
37073 Göttingen

Weitere Informationen
So, 22.10.2017
10:00 Uhr
Predigtgottesdienst
mit Pastor i. R. Petrak
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Mi, 25.10.2017
18:00 Uhr
Evangelische Kirchenmusik nach Luther • Franz Tunder: "Ein feste Burg" und andere Kantaten
• eine Vortragsreihe zum Reformationsjubiläum von Pastor i.R. Rudolf Schmidt vom 30.11.2016-20.12.2017, jeweils mittwochs um 18 Uhr •
• eine Veranstaltung der Göttinger Stadtkantorei im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 •
Gemeindehaus St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Mi, 25.10.2017
19:00 Uhr
Religionsneutrale Stadt und christliche Kirche – Erwartungen, Synergien, Konflikte
mit Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler und Superintendent Friedrich Selter
• eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung: "Eingerollte Segel und volle Fahrt – Bilder von Kirchen- und Staatsschiffen im Medienkrieg der Reformationszeit. Die Ausstellung ist eine Leihgabe der Bremischen Evangelischen Kirche (BEK) und der Universität Bremen, Sonderforschungsbereich "Staatlichkeit im Wandel". Zusammengetragen und in einem Katalog und auf Informationstafeln politik- und theologiegeschichtlich kommentiert haben die Bilder Prof. Dr. Stephan Leibfried, Bremen, und der Göttinger Theologe und Pastoralpsychologe Wolfgang Winter •
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Do, 26.10.2017
--:-- Uhr
Orgelentdeckertage für Kinder
Nach der Premiere im Vorjahr laden VISION KIRCHENMUSIK, das Musikvermittlungsprojekt der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, und die Orgelakademie Stade e.V. erneut zu den Orgelentdeckertagen ein. Am 26. Oktober sind sie zu Gast in der St. Johanniskirche zu Göttingen. Kirchenmusiker Berndt Eberhardt bietet Orgelführungen an, bei denen die jungen Besucher den Klang der Orgel, ihr Innenleben mit tausenden Pfeifen und die faszinierende Mechanik entdecken können.
Anmeldung für Schulklassen, Gruppen und Einzelpersonen an: info@stadtkantorei.de
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
So, 29.10.2017
11:00 Uhr
Gottesdienst "Beten und Essen"
mit Pastor Schridde
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
So, 29.10.2017
15:00 Uhr
Judas
Judas glaubt, dass die Geschichte ganz anders zu erzählen ist. Er behauptet: Ohne mich wäre Jesus nie zum Märtyrer, ohne meinen Kuss wäre das Christentum nie zur Weltreligion geworden.
Wer war Judas? Seit fast 2000 Jahren gilt Judas als Verräter. Sein Name ist beschmutzt, geschmäht, gemieden. Er ist verkannt und verbannt. Doch jetzt tritt er auf. Verlangt Gehör. Nicht Rehabilitation, aber eine Gegendarstellung. Ein bisschen Wiedergutmachung. Er will seine Sicht der Dinge erzählen. Auf der Bühne. Als selbstinszenierte Show. Ein letzter Versuch, seine Tat auf das menschliche Maß zu reduzieren.
Wir lassen ihn auftreten. Und zwar nicht irgendwo im Theater, sondern an der Quelle: In der Sakristei, von der Kanzel, auf dem Altar. Ein Psychogramm des Verräters.
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Di, 31.10.2017
11:00 Uhr
Festgottesdienst "500 Jahre Reformation"
mit Superintendent Selter
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
November 2017
Mi, 01.11.2017
17:00 Uhr
Versöhnte Ökumene – ist der Streit um die Wahrheit überflüssig geworden?
mit Dechant Wigbert Schwarze und Pastor Gerhard Schridde
• eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung: "Eingerollte Segel und volle Fahrt – Bilder von Kirchen- und Staatsschiffen im Medienkrieg der Reformationszeit. Die Ausstellung ist eine Leihgabe der Bremischen Evangelischen Kirche (BEK) und der Universität Bremen, Sonderforschungsbereich "Staatlichkeit im Wandel". Zusammengetragen und in einem Katalog und auf Informationstafeln politik- und theologiegeschichtlich kommentiert haben die Bilder Prof. Dr. Stephan Leibfried, Bremen, und der Göttinger Theologe und Pastoralpsychologe Wolfgang Winter •
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Mi, 01.11.2017
18:00 Uhr
Evangelische Kirchenmusik nach Luther • Kantaten und Konzerte von Thomaskantoren vor Bach
• eine Vortragsreihe zum Reformationsjubiläum von Pastor i.R. Rudolf Schmidt vom 30.11.2016-20.12.2017, jeweils mittwochs um 18 Uhr •
• eine Veranstaltung der Göttinger Stadtkantorei im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 •
Gemeindehaus St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
So, 05.11.2017
18:00 Uhr
Jazzgottesdienst zum Auftakt des 40. Göttinger Jazzfestivals
mit Markus Stockhausen (Trompete, Piccolo-Trompete, Flügelhorn) und Tara Bouman (Klarinette, Bassklarinette)
Gedanken: Superintendent Selter
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Mi, 08.11.2017
17:00 Uhr
Anpassung an eine christlich geprägte Leitkultur? – Gegenwärtige Erwartungen an Migrantinnen und Migranten
mit Dana Gaef, Migrationszentrum Göttingen und Dr. Hendrik Munsonius, Kirchenrechtliches Institut der EKD, Göttingen
• eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung: "Eingerollte Segel und volle Fahrt – Bilder von Kirchen- und Staatsschiffen im Medienkrieg der Reformationszeit. Die Ausstellung ist eine Leihgabe der Bremischen Evangelischen Kirche (BEK) und der Universität Bremen, Sonderforschungsbereich "Staatlichkeit im Wandel". Zusammengetragen und in einem Katalog und auf Informationstafeln politik- und theologiegeschichtlich kommentiert haben die Bilder Prof. Dr. Stephan Leibfried, Bremen, und der Göttinger Theologe und Pastoralpsychologe Wolfgang Winter •
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof
37073 Göttingen

Weitere Informationen
So, 12.11.2017
10:00 Uhr
Predigtgottesdienst mit anschließendem Kirchenkaffee
mit Pastor Schridde
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
So, 12.11.2017
12:00 Uhr
Kirchenpädagogik: Erste evangelische Pastoren
Göttingen wurde 1529/30 eine evangelische Stadt. Woher kamen die ersten evangelischen Prediger und wie gestaltete sich die Zeit des Übergangs von den altgläubigen Klerikern zu den "Reformkatholiken", den Neugläubigen?
Die Portrait-Sammlung der Markt- und Ratskirche St. Johannis mit der Vita der ersten evangelischen Theologen, die zumeist auch Superintendenten der Stadt und Region waren, wird aufgezeigt.
• eine Veranstaltung der Kirchenpädagogik im Kirchenkreis Göttingen •
Rats- und Marktkirche St. Johannis Göttingen
Johanniskirchhof
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Mi, 15.11.2017
17:00 Uhr
Das Schiff des Petrus (navicella Petri) von Giotto. Zur Tradition des Kirchenschiffes in der Kunstgeschichte
mit Prof. Dr. Thomas Noll, Göttingen
• eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung: "Eingerollte Segel und volle Fahrt – Bilder von Kirchen- und Staatsschiffen im Medienkrieg der Reformationszeit. Die Ausstellung ist eine Leihgabe der Bremischen Evangelischen Kirche (BEK) und der Universität Bremen, Sonderforschungsbereich "Staatlichkeit im Wandel". Zusammengetragen und in einem Katalog und auf Informationstafeln politik- und theologiegeschichtlich kommentiert haben die Bilder Prof. Dr. Stephan Leibfried, Bremen, und der Göttinger Theologe und Pastoralpsychologe Wolfgang Winter •
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Mi, 15.11.2017
18:00 Uhr
Evangelische Kirchenmusik nach Luther • Heinrich Schütz: Musikalische Exequien
• eine Vortragsreihe zum Reformationsjubiläum von Pastor i.R. Rudolf Schmidt vom 30.11.2016-20.12.2017, jeweils mittwochs um 18 Uhr •
• eine Veranstaltung der Göttinger Stadtkantorei im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 •
Gemeindehaus St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Do, 16.11.2017
20:00 Uhr
Hören und Verstehen: Aus der Werkstatt eines Komponisten
Carl Rütti gibt eine Einführung in sein Oratorium –
mit Musikbeispielen
• eine Veranstaltung der Göttinger Stadtkantorei im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 •
Gemeindesaal St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Fr, 17.11.2017
19:00 Uhr
Akzent: Landesbischof Ralf Meister – Auf dem Weg in eine Gesellschaft ohne Religion?
Persönliche Anmerkungen eines Protestanten
Moderation: Wilfried Bergau-Braune
• eine Veranstaltung der Göttinger Stadtkantorei im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Kultur der Stadt Göttingen •
Altes Rathaus Göttingen
Markt/Weender Straße/Zindelstraße
37073 Göttingen

Weitere Informationen
So, 19.11.2017
10:00 Uhr
Predigtgottesdienst zum Volkstrauertag
mit Superintendent Selter
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Mi, 22.11.2017
18:00 Uhr
Evangelische Kirchenmusik nach Luther • Musik zum Reformationsjubilum 1617
• eine Vortragsreihe zum Reformationsjubiläum von Pastor i.R. Rudolf Schmidt vom 30.11.2016-20.12.2017, jeweils mittwochs um 18 Uhr •
• eine Veranstaltung der Göttinger Stadtkantorei im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 •
Gemeindehaus St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
So, 26.11.2017
10:00 Uhr
Abendmahlsgottesdienst mit Gedenken der Verstorbenen
mit Pastor Schridde
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
So, 26.11.2017
19:00 Uhr
Carl Rütti: Reformationsoratorium (Uraufführung)
Solisten, Göttinger Stadtkantorei, Göttinger Sinfonie-Orchester
Leitung: Bernd Eberhardt
• eine Veranstaltung der Göttinger Stadtkantorei im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 •
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Mi, 29.11.2017
18:00 Uhr
Evangelische Kirchenmusik nach Luther • Adventskantaten von Johann Schelle und Sebastian Knüpfer
• eine Vortragsreihe zum Reformationsjubiläum von Pastor i.R. Rudolf Schmidt vom 30.11.2016-20.12.2017, jeweils mittwochs um 18 Uhr •
• eine Veranstaltung der Göttinger Stadtkantorei im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 •
Gemeindehaus St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Dezember 2017
Sa, 02.12.2017
18:00 Uhr
Nachklang und Neuanfang – Mottete zum Advent "Nun komm, der Heiden Heiland" (BWV 61)
Solisten: N.N., Göttinger Kammerchor, Göttinger Collegium
Leitung: Bernd Eberhardt
• eine Veranstaltung der Göttinger Stadtkantorei im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 •
Rats- und Marktkirche St. Johannis
Johanniskirchhof
37073 Göttingen

Weitere Informationen
So, 03.12.2017
16:00 Uhr
Kirchenpädagogik: Führung durch die Weihnachtskrippenausstellung
Eine Führung durch die Ausstellung, die Weihnachtskrippen von verschiedenen Kontinenten zeigt – Figuren mit regionalen und volkstümlichen Darstellungen der Geburt Jesu. Einheitlich ist hier nichts, nur das Motiv ist bekannt: mit Heiliger Familie, Hirten, Tieren und Engeln, die symbolisch verkündigen, schützen und behüten. Stil-, Farb- und Materialwahl sind landestypisch und authentisch. Gemeinsam erleben wir Krippen und mehr...
• eine Veranstaltung der Kirchenpädagogik im Kirchenkreis Göttingen •
St Johanniskirche
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Mi, 06.12.2017
18:00 Uhr
Evangelische Kirchenmusik nach Luther • Christoph Graupner: Adventskantaten
• eine Vortragsreihe zum Reformationsjubiläum von Pastor i.R. Rudolf Schmidt vom 30.11.2016-20.12.2017, jeweils mittwochs um 18 Uhr •
• eine Veranstaltung der Göttinger Stadtkantorei im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 •
Gemeindehaus St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Mi, 13.12.2017
18:00 Uhr
Evangelische Kirchenmusik nach Luther • Ernst Pepping: Die Weihnachtsgeschichte
• eine Vortragsreihe zum Reformationsjubiläum von Pastor i.R. Rudolf Schmidt vom 30.11.2016-20.12.2017, jeweils mittwochs um 18 Uhr •
• eine Veranstaltung der Göttinger Stadtkantorei im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 •
Gemeindehaus St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
So, 17.12.2017
15:00 Uhr
Kirchenpädagogik: Führung durch die Weihnachtskrippenausstellung
Eine Führung durch die Ausstellung, die Weihnachtskrippen von verschiedenen Kontinenten zeigt – Figuren mit regionalen und volkstümlichen Darstellungen der Geburt Jesu. Einheitlich ist hier nichts, nur das Motiv ist bekannt: mit Heiliger Familie, Hirten, Tieren und Engeln, die symbolisch verkündigen, schützen und behüten. Stil-, Farb- und Materialwahl sind landestypisch und authentisch. Gemeinsam erleben wir Krippen und mehr...
• eine Veranstaltung der Kirchenpädagogik im Kirchenkreis Göttingen •
St Johanniskirche
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Mi, 20.12.2017
18:00 Uhr
Evangelische Kirchenmusik nach Luther • Michael Praetorius: Vielstimmige Bearbeitungen von Weihnachtsliedern
• eine Vortragsreihe zum Reformationsjubiläum von Pastor i.R. Rudolf Schmidt vom 30.11.2016-20.12.2017, jeweils mittwochs um 18 Uhr •
• eine Veranstaltung der Göttinger Stadtkantorei im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 •
Gemeindehaus St. Johannis
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen
Januar 2018
So, 07.01.2018
12:00 Uhr
Kirchenpädagogik: Zum neuen Jahr – Glocken, Dachboden und Turm
Der Geist der Treppe, die größte Glocke und die 400jährige Sonntagsglocke von Göttingen, das 800jährige Eichenholz auf dem Dachboden und die Kapelle im Turm mit Rundblick über Göttingen und Umgebung.
• eine Veranstaltung der Kirchenpädagogik im Kirchenkreis Göttingen •
St Johanniskirche
Johanniskirchhof 2
37073 Göttingen

Weitere Informationen