St. Johannis Göttingen

Ostern

Tue, 16 Apr 2019 12:30:57 +0000 von Christian Schräder

Hier und dort

Die Ostersträuße, die Sie im nebenstehenden Bild betrachten können (wenn Sie auf das Bild klicken, um es zu vergrößern), zierten den Altar der Rats- und Marktkirche St. Johannis im vorletzten Jahr. Schauen Sie doch auch diesmal wieder hin: Alles wird etwas anders sein. Der Osterstrauß sowieso, denn das Team um Pastor Gerhard Schridde, Kirchenvorsteherin Simone Weill und FSLlerin Kim Grove hat mit vielen kreativen Mitwirkenden eine große Ostereier-Malaktion durchgeführt. Die dabei entstandenen Exemplare werden im Altarraum zu sehen sein. Und auch sonst ist es anders: Die riesige St. Johanniskirche nimmt in ihrem derzeit nutzbaren Raum Kapellencharakter an. Die große Staubwand ist errichtet, die das zu renovierende Kirchenschiff vom Altarraum abtrennt.

Was ereignet sich nun in und um Johannis in dieser Woche? Zu beachten ist, wie aus dem „hier und dort“ in der Überschrift erkennbar wird, dass nicht alle Veranstaltungen unmittelbar in St. Johannis stattfinden, sondern wir teilweise auch wieder Gast bei den Nachbarn sein dürfen:

Gründonnerstag, 18. April um 20 Uhr
„Wachet und betet“, eine Andacht mit Pastor Gerhard Schridde im Altarraum St. Johannis

Karfreitag, 19. April um 11 Uhr
Abendmahlsgottesdienst im Altarraum St. Johannis mit Superintendent Friedrich Selter, musikalisch unterstützt vom Harnisch Ensemble

Ostersonntag, 21. April um 5.30 Uhr
Osterfrühgottesdienst mit Prof. Dr. Florian Wilk und Pastor Gerhard Schridde in der Universitätskirche St. Nikolai

Ostersonntag, 21. April um 11 Uhr
Gemeinsamer Kantatengottesdienst in der St. Marienkirche mit Pastor Markus Wackernagel und Pastor Gerhard Schridde. Zur Aufführung unter der Leitung von Kantor Bernd Eberhardt kommt die Kantate von Georg Philipp Telemann „Christ ist erstanden". Es musizieren Vokalsolisten, die Göttinger Stadtkantorei und das Göttinger Collegium

Ostersonntag, 21. April um 12.30 Uhr
Osterbrunch im Großen Gemeindesaal von St. Johannis, bei erwartbar gutem Wetter wird auch der Pfarrgarten geöffnet sein

Ostermontag, 22. April um 11 Uhr
Festgottesdienst mit Abendmahl im Altarraum St. Johannis mit Superintendent Friedrich Selter

Sie sind zu allen Veranstaltungen herzlich eingeladen.